NEWS
 
21.02.2013 Textor hat eine neue Platte: Schwarz Gold Blau

für mehr Infos:hier
     
01.10.2011 Ab dem 21.Oktober 2011 erhältlich:

„Gegen den Strich“

Die Hardware ist als Doppel-Vinyl und Audio-CD zu bekommen. Das Label Trikont hat sich der Aufgabe angenommen, das gute Stück der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Und nicht nur das:
Zeitgleich wird es ein Re-Release unserer beiden ersten Alben als Schallplatte geben. Na wenn das nix is...

Zur Information
Unser Download-Shop wurde vom Netz genommen, ebenso ist die Preview-Funktion verschwunden. Das Abrechnen der geladenen und vorgehörten Musiktitel mit der GEMA stresst auf die Dauer.
Wer Downloads braucht kann sich an die einschlägigen Download-Portale wenden.

Keep on chillin like Bob Dylan

Q-Mo
     
20.10.2010 Seit dem Clash of Cultueres, also dem Aufeinandertreffen des Wiener Radiosymphonie - Orchesters und den KP Recken, sind ja auch schon wieder Monate ins Land gezogen.
Wer noch mal in Erinnerungen schwelgen möchte oder noch nicht Gelegenheit hatte , es gibt noch mal eine:

29.10.2010, 21.05 Uhr, Deutschlandfunk "On stage"

Und jetzt?

Eine der oft gestellten Fragen der letzten Zeit, was machen Textor und Quasi Modo jetzt
nachdem Kinderzimmer vorbei ist. Nun, das ist leicht beantwortet, sie arbeiten.
Q-Mo als Teacher und Technician und Textor hat zwei neue Sachen, eine ist noch geheim und die
andere ist Textor & Renz.
Ganz nach dem Motto, straight up & down, hat Textor mit dem Gitarristen Holger Renz in einem
Sommerhaus an der schwedischen Westküste ein Album aufgenommen, 10 Songs, live eingespielt,
Bass, Gitarre, zwei Stimmen, sonst nichts und doch soviel.
Das Ganze heißt „ A chair is not a chair a house is not a home“ und erscheint als Download am
5.11.2010 auf dem ganz frischen Hamburger Label Granted
Vorhören kann man schon mal unter

www.textor-renz.com

noch deutlicher wird aber wie das gemeint ist, wenn man Textor & Renz live hört und sieht.
Da trifft es sich doch gut, dass die Zwei auf Tour gehen:

So 31.10. Ulm Kradhalle
Mo 1.11 Freiburg Josfritz Cafe
Mi 3.11 Heidelberg Enjoy Jazzfestival
Do 4.11 Köln King Georg
Frei 5.11 Hamburg Tattoo-Freestyle Zwo
Sam 6.11 Kiel Subrosa
So 7.11 Berlin Superplan
     
23.09.2009 Over and out

Wir haben der Sache die nötige Zeit gelassen und sind zur Erkenntis gelangt:
Wir veröffentlichen den Mittschnitt vom Abschlusskonzert in Dortmund.
Die Veröffentlichung ist für den 04.12.09 geplant, heißen wird der Tonträger "Over and out".
Streng limitiert, nur Doppel-Vinyl, aber mit der CD der Sache mit drin.
Wer noch wheels of steel hat, kann die Platte artgerecht angehen, wer rein digital bleiben will oder muss, kann die CD hören und das Ding an die Wand hängen. Best of both worlds.

Hochachtungsvoll

Textor & Quasi Modo
     
06.06.2008 Kinderzimmer auf Arte

Den meisten dürfte geläufig sein, dass wir – das heißt Publikum und Band – das Dortmundkonzert genau zu dem haben werden lassen, was wir uns gewünscht hatten. Ich erdreiste mich jetzt mal, für das Publikum sprechen zu können – bei der Band bin ich mir sicher.
Es war ein wirklich schöner Abend, und wir, also Q-Mo und ich, wollten noch mal Danke sagen an alle, die da waren und alle, die gerne gekommen wären. Es bedeutet uns viel, ziemlich viel.

Für die, die es nicht geschafft haben, sei auch noch bemerkt, dass am 06. Juni um 22.25 Uhr (Wiederholung: 07. Juni um 03.00 Uhr) auf Arte „Tracks“ ein Beitrag über das Konzert gesendet wird. Allzu lang wird der wohl nicht ausfallen, aber die Bild- und Tonqualität dürfte den auf Youtube geposteten Handyfilmen überlegen sein, also klein aber oho oder so.

Wo wir schon bei Klangqualität sind: Wir hatten inzwischen Zeit, unseren eigenen Mitschnitt zu prüfen und finden, dass sich das alles ganz gut anhört. Die Chancen stehen also nicht so schlecht, dass wir das veröffentlichen. Natürlich halten wir euch darüber auf dem Laufenden.

Hochachtungsvoll

Textor und Quasi Modo


     
23.11.2007 Wir hören auf

Auf alle Fälle jetzt ein Neubeginn. So hieß es vor 14 Jahren auf unserem ersten Album. Und jetzt ist es schon wieder soweit: Kinderzimmer Productions beerdigen ihren Namen, aber nicht die Idee, die dahinter steckt. Dazu passt ganz gut, dass wir noch ein Konzert geben werden, unverstärkt und unverstöpselt, das Alte noch einmal bringen, auf das Neue schon einmal hinweisen.

Nein, wir haben noch keine konkreten Pläne, wie unser musikalisches Leben in Zukunft aussehen wird. Nein, wir wissen nicht, ob wir jemals wieder eine Platte aufnehmen werden, wie sie sich anhören könnte, wer da mitspielen soll und schon gar nicht, wann sie erscheint. Aber wir Ihr könnt alle sicher sein: Textor und Quasi Modo bleiben dicke Freunde.

Aber, wie hieß es ebenfalls in dem Stück „Back“ so schön: Zuviel hat sich verändert an Musik und unserer Haltung, um nicht mit ’nem leisen Lächeln auf den Anfang zu sehen. Das tun wir jetzt. Wir sind nicht zornig, wir sind nicht verbittert, wir sind nicht erschöpft, wir hassen niemand, schon gar nicht uns selbst. Wir haben die Entscheidung getroffen, uns von etwas zu verabschieden, was unserem Leben Sinn gegeben hat, ohne zu wissen, was danach kommt. Dafür muss es Gründe geben? Und ob!

Das ist zunächst die wirtschaftliche Seite. Die Form, wie Musik konsumiert wird, wandelt sich zusehends. Dass Musik für jeden frei zugänglich ist, ist im Prinzip sehr schön. Doch leider ist Musik machen immer noch sehr teuer, und die Einnahmen aus dem Plattengeschäft und von Touren reichen nicht mehr aus, um unseren Standard zu halten. Wir möchten unseren Fans die Musik bieten, die sie von uns gewohnt sind. Wir haben Ansprüche an die Qualität unserer Musik, die wir erfüllen wollen. Das geht nicht mehr, zumindest nicht ohne einen Mäzen. Wenn uns ein anderer Weg einfällt, wie gute Musik zu retten ist, werden wir ihn sofort einschlagen und alle mitreißen, die den Weg mit uns gehen wollen. Aber diesen Masterplan hat leider noch niemand entwickelt. Er steht aber auf dem Wunschzettel für Weihnachten.

Da ist auf der anderen Seite HipHop. Wir haben immer gehofft, dass er sich zu einer kompletten Kultur entwickeln würde, und eine Kultur schließt alle Formen, Spielarten, Altersgruppen ein. Das ist nicht so gekommen. Leider halten viele Menschen HipHop inzwischen für dumpf und dumm, und wer sich den Mainstream ansieht, muss ihnen leider recht geben. Wir sind nicht angetreten, Teil einer solchen Kultur zu sein, halten nicht mehr länger dagegen und sind deshalb draußen. Wir wissen, wo wir herkamen. HipHop hat sich in Deutschland in eine Richtung entwickelt, die wir nicht mehr mittragen wollen. Andere können das gerne tun, wir nehmen uns die Freiheit – jawohl, genau, die Freiheit! – auszusteigen.

Bevor jemand die Gedanken falsch versteht oder verstehen möchte: Wir wollen niemanden kriminalisieren, teeren oder federn, der sich Songs umsonst aus dem Netz lädt. Wir glauben immer noch an die Idee und an die Kultur, die HipHop ausgemacht hat und immer ausmacht. Wir beobachten die Veränderungen und stehen weiterhin dafür ein. Wir arbeiten, feiern, leben weiter zusammen mit den Menschen, die mit uns auf einer Wellenlänge sind.

Wir sind nicht eighteen ’til we die. Wir verändern uns. Unsere Musik und die Welt verändern sich Das leise Lächeln bleibt auf unseren Gesichtern, aber die Productions aus dem Kinderzimmer gibt es nicht mehr. Es ist Zeit für Neues Ungewohntes

Textor und Quasi Modo

Noch mal live zu sehen

01.12.2007 München – Bavarian Open

26.04.2008 Dortmund – Konzerthaus (unplugged Show )






     
09.08.2007 Die Kinderzimmer Asphalt-Tour:


07.Aug.2007 Dockville Hamburg
25.Aug.2007 Düsseldorf – Open Source Festival
29.Aug.2007 Ulm - Kradhalle
30.Aug.2007 Winterthur – Musikfestwochen
31.Aug.2007 Augsburg - Musikkantine
01.Sep.2007 Düdingen – Bad Bonn
02.Sep.2007 Zürich – Zukunft
03.Sep.2007 München – Backstage
05.Sep.2007 Weinheim – Cafe Central
06.Sep.2007 Köln – Gebäude 9
07.Sep.2007 Bielefeld – Kamp
08.Sep.2007 Bremen – Lila Eule

12.10. Hameln _ Sumpfblume
13.10. Lingen - Alter Schlachthof
14.10. Münster _ Gleis 22
15.10. Hannover _ Glocksee
16.10. Hamburg _ Uebel & Gefährlich
18.10. Regensburg _ Alte Mälzerei
19.10. A- Salzburg _ ARGE Kultur Salzburg
20.10. A- Neumarkt (bei Linz) _ Wurm Festival
21.10. A- Wien _ Planet
23.10. Würzburg - AKW
24.10. Stuttgart - Schocken
25.10. Nürnberg - Desi
26.10. Jena _ Kassablanca
27.10. Ulm - Eden

13.10. Wiesbaden - Schlachthof
16.10. Leipzig - Conne Island

1.12. München - Bavarian Open
     
02.07.2007 Eine tolle Neuigkeit: Kinderzimmer Productions spielen Support für Wir sind Helden, und das gleich 2mal:

20.07.07 Dresden - Junge Garde
21.07.07 Esslingen - Die Burg (leider schon ausverkauft)

weitere Live-Termine gibt es demnächst.

Und was durch den aufregenden Release unseres neuen Albums "Asphalt" leicht untergegangen ist, Reinhören kann man hier:
MySpace und auch dort: Direkt in unserem Shop

Bestes Q-Mo
     
14.06.2007 Auch für den Juni gibt es wieder Neuigkeiten: Blog

Und auch sehr toll: Exklusiv bei uns im Shop könnt Ihr das komplette Album schon ab dem 15. Juni downloaden - so richtig legal.


     
24.05.2007 Wieder gibt es Neues aus Textors Nähkästchen...

Blog für den Mai

...und auch noch wichtig:
Release Party zu "Asphalt" am 15. Juni im Cassiopeia in Berlin

Man sieht sich... Q-Mo
     
26.03.2007 Und wieder News...

Das Album wird...mehr dazu in unserem myspace blog

Blog

und eine weitere Show ist bestätigt

26.05. A-Linz, Linzfest
     
12.02.2007 Neue Shows:

24.02. Jena / Kassablanca : Kinderzimmer Production Soundsystem

13.04. Bern / Dampfzentrale

25.05. Mainz - Open Ohr Festival !

und außerdem gibt es jetzt regelmäßig blogs auf unserer myspace Seite
Blog

und wie einige vielleicht schon wissen, sind wir gerade am aufnehmen, jawoll !

Gruß
     
02.09.2006 Juhu, es gibt gleich 2 Neuigkeiten...

1. Kinderzimmer Productions spielen wieder:
27.10.2006 D-Traunstein-Club Metropolitan


2. Wir haben unsere Biographie aktualisiert.

Muss die neue Bio unbedingt lesen...
     
27.07.2006 Kinderzimmer Productions ist modern geworden...

Es gibt nun endlich eine Kinderzimmer MySpace Seite:

Hier gehts direkt dorthin

einfach mal reinklicken...
     
25.04.2006 Kinderzimmer Productions ist Live unterwegs...

30.06. A-Wien-WUK
01.07. A-Ottensheim-Open Air
07.07. D-München-Muffathalle
     
17.10.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

09.11. Heidelberg Enjoy Jazzfestival mit Litschi Lassi

Ansonsten ist jetzt das Rio Reisser Familienalbum, Band 2 auf dem Markt auf dem wir mit unserer Version von Gib Mir Was Ab vertreten sind. Edel ist das Label.

Und wir haben eine Reise im Auftrag des Goethe Instituts nach Tansania erfolgreich hinter uns. wer Interesse an dem kleinen Reisetagebuch hat das wir geführt haben kann hier nachlesen was ging und was nicht.




Das aktuelle Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
22.08.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

02.09. München Free&Easy Festival
03.09. CH-Basel – Jugendkultur Festival
09.11. Heidelberg Enjoy Jazzfestival mit Litschi Lassi





Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
27.07.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

02.09. München Free&Easy Festival
03.09. CH-Basel – Jugendkultur Festival





Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
17.05.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

24.06. A-Wien – Donauinselfest
03.09. CH-Basel – Jugendkultur Festival





Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
12.04.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

So 15.05. Passauer Pfingst Festival



Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
14.03.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.

In der Sendung M94.5 Rekorder am 21.März ab 19 Uhr wird der Mitschnitt des Kinderzimmer-Konzertes im Harry Klein München zu hören sein.
In München auf der Frequenz 94.5 zu empfangen, im Internet als Stream auf www.m945.de




KINDERZIMMER PRODUCTIONS "IRGENDJEMAND MUSS DOCH TOUR":
(zusammen mit MANGES)

Wer Karten im Vorverkauf erwerben will, kann das unter

www.ticket-trickser.de



Do 31.03. Graz PPC
Fr 01.04. Wien Porgy & Bess
Sa 02.04. Salzburg Rockhouse
so 03.04. Kapu Linz

So 15.05. Passauer Pfingst Festival



Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
03.02.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.


KINDERZIMMER PRODUCTIONS "IRGENDJEMAND MUSS DOCH TOUR":
(zusammen mit MANGES)

Wer Karten im Vorverkauf erwerben will, kann das unter

www.ticket-trickser.de


Di 22.02. München/Harry Klein
Mi 23.02 Würzburg/AKW
Do 24.02 Luzern/ Boa Bar
Fr 25.02 St.Gallen /Kugl
Sa 26.02. Aarau /Flösserplatz
So 27.02 Düdingen/Bad Bonn

Do 03.03. Konstanz /Kulturladen
Fr 04.03. Innsbruck / Treibhaus

Do 31.03. Graz PPC
Fr 01.04. Wien Porgy & Bess
Sa 02.04. Salzburg Rockhouse
so 03.04. Kapu Linz



Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
12.01.2005 Als Erweiterungen zur Tour bieten wir mit der freundlichen Unterstützung von East Pak einen Service der ganz besonderen Art an.

Die Aktion trägt den Code Namen "Rap for Food" und bietet euch die Möglichkeit, Kinderzimmer Productions Live in eurem Wohnzimmer zu erleben.

Was ihr dafür tun müsst? Ihr müsst Kochen! und zwar für die ca.sechs Personen umfassende Kinderzimmer Crew.

schickt eure Menü vorschläge an

EASTPAK
"Rap for Food"
Vogelsangerstr. 195 a

50825 Köln

Ende Mai ist Einsendeschluss, möge das best Essen gewinnen. Wir sprechen mit den Gewinner einen termin im Mai/Juni ab.

Ausser um's essen müsst ihr euch um nichts kümmern, den rest machen wir. Wenn ihr nicht zu uns kommt, kommen wir eben zu euch.
     
06.01.2005 Wer nach unseren alten Alben oder nach Maxis sucht.
Wir haben fast alles in unserem "der Chef bedient sie persönlich Mailorder".

einfach eine E-mail an uns, und ihr bekommt die Liste mit unseren Raritäten.


KINDERZIMMER PRODUCTIONS "IRGENDJEMAND MUSS DOCH TOUR":
(zusammen mit MANGES)

Wer Karten im Vorverkauf erwerben will, kann das unter

www.ticket-trickser.de

Mi. 12.01. Stuttgart – Schocken
Do. 13.01. Karlsruhe – Schlachthof
Fr. 14.01. Köln – Gebäude 9
Sa. 15.01. Saarbrücken – Garage
So. 16.01. Düsseldorf – Unique Club
.
Di. 18.01. Bremen – Lila Eule
Mi. 19.01. Hamburg – Tanzhalle
Do. 20.01. Berlin – Magnet Club
Fr. 21.01. Leipzig – Conne Island
Sa. 22.01. Jena – Kassablanca

Mo. 24.01. Frankfurt – Cookys
Di. 25.01. Marburg – KFZ
Mi. 26.01. Regensburg – Alte Mälzerei
Do. 27.01. Erlangen – E-Werk
Fr. 28.01. Neu-Ulm - Bahnhof

Der zweite Tourteil:

Di 22.02. München/Harry Klein
Mi 23.02 Würzburg/AKW
Do 24.02 Luzern/ Boa Bar
Fr 25.02 St.Gallen /Kugl
Sa 26.02. Aarau /Flösserplatz
So 27.02 Düdingen/Bad Bonn

Do 03.03. Konstanz /Kulturladen
Fr 04.03. Innsbruck / Treibhaus

Geplant sind noch Konzerte in Wien , Linz und Salzburg,
die genauen Daten folgen.



Das neue Album irgendjemand muss doch ist seit dem 15.11.04 im Handel. Rough Trade ist der Vertrieb für Deutschland, Hoanzl ist der Vertrieb für Österreich.
Wir finden Brett, mit Tour eigentlich zwei Bretter.
     
18.08.2004 DAS ALBUM IST FERTIG. und steht am 15.11. 04 im Handel.
Wer sich jetzt wundert, warum das Album schon fertig ist, es aber noch solange dauert bis man es kaufen kann, dem sei gesagt, vor die Veröffentlichung hat der liebe Gott die Promotion gesetzt.

Wo wir bei Verzögerungen sind, der Webshop wird noch bis Anfang November auf sich warten lassen, die technische Dimension ist grösser, und die Zeit enger bemessen als gedacht.

Erfreuliches gibt es von Bomb Mitte, die neue single ist da. Gemacht ist sie von einem Herrn Namens Supersoul und heisst "Soundclash (champions)" und ist ein schlimmes, schlimmes BRETT. Wer Fragen dazu hat, gleich www.bombmitte.com checken.
So genug Hausaufgaben...
     
08.07.2004 Unter folgender Adresse ist unser neues Video zu Irgendwo zwischen per Download erhältlich:

www.welfare-distribution.com

für alle die es nicht wissen, weil Nicht-Skater, das ist die Homepage von Cleptomanicx, die uns freundlicherweise mit Bekleidung versehen haben.

Lutz Heineking Jr. ist der Regisseur und es fällt sehr leicht dankbar zu sein für die geleistete Arbeit.
Der Dank gilt aber auch vorallem den Jungs und Mädels im ganzen Team und der Produktionsfirma Schokolade TV

Ausserdem:

KINDERZIMMER PRODUCTIONS LIVE

17.07. Heidelberg - Tunnel Effekt (Karlstorbahnhof; mit Beginner und Stieber Twins)
03.09. A-Imst - Until the day breaks Festival
29.10. A-Graz – FM4 Tour
30.10. A-St. Pölten – FM4 Tour
31.10. A-Feldkirch – FM4 Tour

...und nochzwei songs bis zur Lp.....
     
07.06.2004 Die Querelen und das Gerangel um einen neuen Vertrieb gehören der Vergangenheit an, wir haben einen neuen. ROUGH TRADE. Das kommt uns gerade recht den wir haben unsere neue
EP am Start sie heisst: ICH BIN, DU NICHT SICHER. Ein Video dafür ist fertig und auf dem Weg zu den einschlägigen Sendeanstalten und jetzt wollen wir hoffen, dass sie das spielen bis ihr um Gnade bettelt. Falls nicht, stellen wir diese filmemacherische Meisterleistung aber auch noch zur Begutachtung ins Netz.

Derweilen arbeiten Textor und Quasi Modo an dem 5. Album und an Remixen, werden aber für ein zwei Festivals diesen Sommer doch noch den Keller verlassen um live zu spielen.
Sobald die genauen Daten klar sind, werden wir sie an dieser Stelle bekannt geben.

Und auf Einladung des Goethe Instituts ist eine Reise nach Zentralasien in Arbeit, genauer Taschkent in Usbekistan. Es steht zu vermuten das Textor diesem Erlebnis ein bis zwei Zeilen widmen wird
     
16.04.2004 Wie viele wahrscheinlich schon wissen ist EfA unser Vertrieb insolvent.
Was sehr bedauerlich ist aus den unterschiedlichsten Gründen. Wir wollen aber gar nicht ins Detail gehen sondern lediglich kurz darauf hinweisen, das wir einen neuen Vertrieb haben, nämlich ROUGH TRADE.
Es kann also zu Schwierigkeiten in den nächsten Wochen kommen, falls ihr gerade überlegt eure Kinderzimmer Kollektion zu vervollständigen. Unser Backprogramm lagert noch bei EfA. Aber ihr wisst ja: Optimismus ist moralische Tapferkeit, es wird zu jedem Problem eine Lösung geben.
     
23.02.2004 Das Konzert in Laupheim ist krankheitsbedingt auf den 6.3.04 verschoben.

The venue remains the same. Be shure to tune in next time, same bat time same bat channel!
     
21.01.2004 Kinderzimmer Live !

Das Datum: 21.02.04

Der Ort: AKTION JUGENDZENTRUM LAUPHEIM e.V.
Im Schloss Großlaupheim
     
21.10.2003 Kinderzimmer Productions geben ein Konzert in Mainz.

Das Datum: 22.11.

Der Ort: Schick und Schön
     
01.09.2003 Es gibt noch einen Live-Termin:

6.9.CH Aarau Jugenkulturhaus

Es wird dieses Jahr höchstwahrscheinlich noch ein Konzert in Mainz und eventuell noch eines in Heidelberg geben. Das ist noch nicht bestätigt, nur so zum warm werden.

Desweiteren neu und erfreulich:Textor hat sein Studium erfolgreich beendet und somit steht der neuen Platte nichts mehr im Weg. Angepeilt ist das Frühjahr 2004. Quasi Modo zieht um, das Adjektiv zur Wohnung heisst: Standesgemäss! Penthouse, Whirlpool, Autogalerie, ihr wisst schon, wie Rapper halt so wohnen.

Wie er das gemacht hat? Er hat einen Weg gefunden bei jedem illegalen Download der Welt zu verdienen. Das Militär die CIA der Bundesnachrichtendienst und ein paar ähnliche
Vereine wollen Ihn. In extremster kürze: Business as usual.

Die Single von SIR POSITIVE UND TEXTOR ist fertig. Sie heisst PURE LUCK und ist bei A-MUSIK im Vertrieb.

MANGES: REGENZEIT IN DER WÜSTE! HÖREN! KAUFEN!

Und natürlich das schönste zum Schluss, der Limerick dee Monats. Eingesand von Mark aus Schnürpflingen.

Jam Master Jay im Pyjama
Lag einst an der Copa Cabana
Und sagt: Das ist nett,
Fast so wie im Bett
Und kratzt sich genüsslich das Schamhaar

Danke Mark! Wer an unserem Limerick Wettbewerb teilnehmen möchte, der soll einfach von der Kontaktseite aus mailen. Eine hochkarätige, einköpfige Jury wird über den jeweiligen Monatssieger befinden. die Monatsieger nehmen, ob sie wollen oder nicht, automatisch an der Jahresentausscheidung teil.

Der Jahressieger erhält einen Preis der sich gewaschen hat. So siehts doch aus
     
11.03.2003 Neue Live Termine !

Sa. 19.04.03 CH-Krummenau, Kraftwerk
So. 20.04.03 Trier, Festival (fällt leider aus !!)

Sa. 26.04.03 Ulm, Rock und Pop Gipfel
Sa. 26.07.03 Biessenhofen/Allgäu Festival

Fr. 15.08.03 A-Salzburg, Frequency Festival
     
10.03.2003 So sieht's doch aus !
Natürlich machen wir eine neue Platte für alle die hoffen oder sich fürchten. Textor hat ein Stück gemacht mit einem Mann namens Sir Positive aka Superpitcher.
Das Ding wird auf einem neuen feinen Single Label rauskommen das da bombt Mitte heisst.

Eine weitere Zusammenarbeit ist gerade fertig geworden mit einer Berliner Jazzlady by the code of Sandra Weckert.
     
29.11.2002 Konzert in Dusiburg

Leider ist die Information der Zeitschrift "Intro", dass wir am 30.11. in Duisburg spielen falsch.

Nächstes Kinderzimmer-Konzert ist am 14.12. in Regensburg !
     
20.11.2002 Die letzten Konzerte dieses Jahres:.

Sa. 23.11.02 Singen - Die Gems -
Sa.. 14.12.02 Regensburg - Alte Mälzelei -
     
10.06.2002 Wir sind lebendig und wieder da ...
... und mittlerweile auch so was wie ausgeschlafen.

Drei Wochen Tour sind unser bisheriger Rekord und auch wenn sich das neben jahrelangen Metallica Welttourneen wie ein Kindergeburtstag ausnimmt, so haben wir doch in eben dieser Manier ein Kerzlein entfacht und sind stolz auf die die da waren und auf uns auch ein bisschen.

Vielen Dank auch für die vielen CD's und anderen Kleinigkeiten von euch aufmerksamen Konzertbesuchern. Wenn ihr noch mehr habt schickt es an uns unter dem Kennwort "Glasperlen für Kinderzimmer".
Die die noch nicht da waren sehen wir hoffentlich auf den noch ausstehenden Festivals.

Jetzt wird es Zeit an den Track zu gehen den wir mit Kraans de Lutin vorhaben. Der soll auf seine neue Veröffentlichung namens "Knochen"und die wird bestimmt eine schöne Sache.
     
26.04.2002 Vieles bleibt gleich etwas kommt dazu, weniges ändert sich.
Fangen wir mit der Änderung an:
Das Konzert in Graz (30.04.02) findet nicht am Schlossberg sondern auf dem Park&Ride Parkplatz in Eggenberg statt.

Es gibt noch ein paar Konzerte mehr, nämlich:

Mi. 29.06.02 Kernten Open Air Festival
Do. 30.06.02 Hamburg Flash 2002
Sa. 06.07.02 Köln Summer Jam
Sa. 20.07.02 Feldkirch Poolbar

Die Tour bleibt unverändert.
Wer uns verfolgen will kann das mit dieser Karte tun.
     
27.03.2002 INTRO empfiehlt:

KINDERZIMMER PRODUCTIONS
(plus Special Guest Zweimal das Gleiche)

Di. 30.04.02 A-Graz - Eggenberg (nicht am Schlossberg)
Mi. 01.05.02 Lindau - Club Vaudeville
Do. 02.05.02 CH-Luzern - Wärchhof
Fr. 03.05.02 CH-Baden - Merkker
Sa. 04.05.02 A-Innsbruck - tba
So. 05.05.02 A-Wien - Flex mit Zuka
Mo. 06.05.02 off
Di. 07.05.02 Stuttgart/Schorndorf - Manufaktur
Mi. 08.05.02 Würzburg - AKW
Do. 09.05.02 Darmstadt - Centralstation
Fr. 10.05.02 Kassel - Spot
Sa. 11.05.02 Gera - Comma
So. 12.05.02 Leipzig - Conne Island mit Ugly Duckling
Mo. 13.05.02 off
Di. 14.05.02 Düsseldorf - Zakk
Mi. 15.05.02 Osnabrück - Westwerk
Do. 16.05.02 Leer - Juz
Fr. 17.05.02 Hannover - Indiego Glocksee
Sa. 18.05.02 Hamburg - Tanzhalle (Nachholtermin!!!)
So. 19.05.02 Mainz - Open Ohr Festival
     
04.03.2002 .... ich sag schon nicht mehr hallo ......
Für alle die, die in Hamburg und Köln auf unser Konzert wollten nochmal sorry!
Textor hat sich eine Entzündung der Stimmbänder zugezogen. Kein Grund zu Übermässiger Sorge, das wird wieder gut und wenn es soweit ist werden diese Konzerte sobald wie möglich nachgeholt.

Wir wurden oft nach Instrumentals zur neuen Platte gefragt: Die werden demnächst erscheinen, wir sagen an dieser Stelle bescheid, wenn es soweit ist.
Merchandise wurde ebenfalls oft angefragt: Es gibt neue T-Shirts, allerdings momentan nur auf unseren Konzerten. Wir suchen noch nach einem schönen Mailorder-Ding für unsere Sachen, auch darüber halten wir euch auf dem laufenden.

Dank nochmal an alle die auf den ersten Gigs waren, von der Publikumsseite ganz grosses Tennis.

Nicht vergessen: Wir gehen im Mai drei Wochen auf Tour and "if you didn't buy my album, then you're not my friend!"
     
06.02.2002 So......
Ein paar Dinge gibt es zu vermelden. Erstens das neue Album ist fertig und steht ab dem 25.2 02 in den Läden. Es heisst, wie auch sonst, "Wir sind da wo oben ist".
Direkt dazu machen wir eine kleine Tour

25.2 Ulm Kradhalle
26.2 Stuttgart Travellers Club
27.2 München Atomic Cafe
28.2 Berlin Roter Salon
1.3 Hamburg Tanzhalle
2.3 Köln Studio 672

Außerdem ist die neue Maxi draußen, die heißt erstaunlicher-
weise auch "Wir sind da wo oben ist" vorerst mal nur auf Vinyl. Die B-Seite ist mit einem Sofa Surfers Remix bestückt.
Sehr zu empfehlen ist unserer Ansicht nach auch das Snippet Tape zur Platte (Knallhart MC gets mad evil on your ass).
Geplant ist ausserdem noch eine längere Tour im Mai. Die Daten folgen sobald wir selbst dran kommen.
Soviel dazu. Peace out
     
     
admin
© 1993 - 2009, Kinderzimmer Productions